Geld

Durch den Parallelismus von Sach- und Zeichenwert kann mit Hilfe des Geldes, quantitativ gebunden an eine Bevölkerungszahl, die Erinnerung an die ursprüngliche Wertschöpfung als Richtgrösse beziehungsweise Mass gewahrt bleiben. Das Geld wird zur Buchhaltung der Arbeitsergebnisse.




Ausführlicheres über Geld, Geldschöpfung, Sach- und Zeichenwert und das Geld als Buchhaltung findet sich in der folgenden Schrift:

Zukunft des Geldes



Copyright © Alexander Caspar